Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > CA Consumer Finance S.A.
Samstag, den 29. April 2017


4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne
Bewertung der Redaktion


CA Consumer Finance S.A.

CA Consumer Finance S.A. Festgeld

4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne
Bewertung der Redaktion


CA Consumer Finance S.A.

CA Consumer Finance S.A. Festgeld


Ein Festgeldkonto bietet Planungssicherheit. Kursschwankungen haben keinen Einfluss auf den garantierten Zinssatz. Die Credit Agricole Consumer Finance, eine Tochtergesellschaft der französischen Bankengruppe Crédit Agricole, bietet je nach Laufzeit eine Verzinsung von bis zu 1,50 Prozent p.a.. 


Die Vorteile des CA Consumer Finance S.A. Festgeld

  • Garantierter Zins von bis zu 1,50 Prozent p.a.
  • Anlagebeträge zwischen 5.000 und 500.000 Euro möglich
  • Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monate wählbar
  • Keine Kosten oder Gebühren für Kontoeröffnung  und -führung
  • Jährliche Zinsausschüttung auf das Referenzkonto
  • Unkomplizierte Antragsstellung
  • Einlagensicherung schützt vor Verlusten (100.000 Euro je Anleger)



Garantierter Zins von bis zu 1,50 Prozent

Der Kunde erhält einen festen Zinssatz über die gesamte Laufzeit. Kursschwankungen gibt es nicht. Je länger das Geld angelegt wird, desto höher fällt auch die Verzinsung aus. Die Zinsen werden einmal jährlich auf das Referenzkonto gutgeschrieben.

Einlagensicherung schützt vor Verlusten

Die Kunden der Crédit Agricole Consumer Finance S.A. sind weitestgehend vor Verlusten geschützt. Das Finanzinstitut unterliegt der Einlagensicherung nach EU-Richtlinie. Basierend darauf sind alle Einlagen bei der Bank bis zu einer Summe von 100.000 Euro zu 100 Prozent abgesichert.

Unkomplizierte Antragsstellung

Die Kontoeröffnung gestaltet sich bei der Credit Agricole Consumer Finance einfach und unkompliziert. Der Antrag lässt sich online ausfüllen. Die PDF-Unterlagen sind daraufhin zu unterschreiben und an die Bank zu senden. In den Kontoeröffnungsunterlagen ist ein Konto angegeben, wohin der Anlagebetrag zu überweisen ist. Bereits ab dem Tag nach Eingang der Überweisung wird die Summe verzinst. Nach Feststellung der Identität per Postident-Verfahren erhält der Kunde eine Bestätigung der Kontoeröffnung.

Fazit

Mit ordentlichen Zinsen, einer großen Spanne möglicher Anlagebeträge und flexibel wählbaren Laufzeiten sorgt das Festgeldkonto der Credit Agricole Consumer Finance für Gefallen. Zumindest Anlagebeträge bis 100.000 Euro lassen sich aufgrund der Einlagensicherung bedenkenlos anlegen.

zum Festgeldkonto Vergleich

Tipp: So verpassen Sie garantiert nie das Ende Ihrer Festgeldlaufzeit und finden direkt aktuelle Top-Anbieter

Sie nennen uns Ihre Laufzeit und wir erinnern Sie 14 Tage vor Ablauf an den Wechsel. Gleichzeitig nennen wir Ihnen die aktuellen Top-3-Anbieter, zu denen sich der Wechsel lohnt.

Dieser Service ist kostenlos. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

oder

Anzeigen