Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Credit Europe Bank
Donnerstag, den 29. Juni 2017


3 Sterne 3 Sterne 3 Sterne
Bewertung der Redaktion


Credit Europe Bank

Festgeld der Credit Europe Bank

3 Sterne 3 Sterne 3 Sterne
Bewertung der Redaktion


Credit Europe Bank

Festgeld der Credit Europe Bank

Unter den Geldinstituten auf dem deutschen Markt, die Verbraucher mit interessanten Geldanlagen als Neukunden zu gewinnen versuchen, ist die Credit Europe Bank aus dem Nachbarland Niederlande sicherlich eine der bekanntesten. Dabei bietet die Bank vor allem mit ihrem Festgeldkonto für den durchschnittlichen Privatanleger eine gute Möglichkeit für Investitionen. Denn mit einer Mindesteinlage von nur 2.500 Euro spricht die Credit Europe Bank mit ihrem Produkt nicht nur solche Sparer an, die bereits größere Summen zur Verfügung haben. Durch wiederholte positive Nachbesserungen bei den Zinssätzen – und in besonderer Weise bei den kurzfristigen Laufzeiten – ist das Konto zuletzt für eine noch größere potentielle Kundengruppe zu einer echten Anlage-Chance geworden.

Vorteile des Festgeldkontos der Credit Europe Bank

  • Zinsen von bis zu 1,75% p.a.
  • Laufzeiten zwischen 12 Monaten und 10 Jahren
  • keine Kosten für Kontoeröffnung, Kontoführung, Bearbeitung und Schließung des Festgeldkontos
  • recht geringe Anforderungen für Investitionen durch Mindesteinlage in Höhe von 2.500 Euro
  • Credit Europe Direkt Banking gilt als besonders sichere Variante für die Kontoverwaltung mit hohen Sicherheitsstandards
  • Festgeldkonto der Credit Europe wird gezielt als Anlagemodell für den Nachwuchs angeboten


Festgeldkonto beantragen



Kurze Laufzeiten ermöglichen Anlegern frühere Reinvestitionen

 

Viele Institute setzen beim Format der Festgeldkonten in erster Linie auf Laufzeiten mit mehreren Jahren Investitionsdauer. Nicht so die niederländische Credit Europe Bank. Dort können Kunden auch feste Verzinsungen erhalten, wenn sie sich für eine der kürzeren Laufzeiten interessieren. Den Anfang machen Laufzeiten von zwölf und achtzehn Monaten. Darüber hinaus können Verbraucher sich für Zeiträume von bis zu zehn Jahren entscheiden.  

 

Wählen Sie selbst die Intervalle für die Zinsgutschriften

 

Wahlmöglichkeiten wünschen sich anspruchsvolle Anleger immer wieder auch bezüglich der Ausschüttung ihrer Zinseinnahmen. In den meisten Fällen erfolgt diese am Ende, frühestens jedoch nach Ablauf von jeweils drei Monaten. Festgeldkunden der Credit Europe Bank jedoch können bei Einlagen ab 20.000 Euro bei den Laufzeiten von sieben und zehn Jahren auch eine monatliche Gutschrift ihrer Erträge einrichten.

 

Fazit

 

Anleger, die wirklich nach allen Freiheiten suchen, die man sich als Sparer in Deutschland wünschen kann, kommen kaum umhin, das Festgeldkonto der Credit Europe Bank als sinnvolles Kontomodell in Erwägung zu ziehen. Denn bei diesem Konto erleben Verbraucher Flexibilität auf höchstem Niveau. Nicht nur, dass Anleger mit Anlagezeiträumen ab 12 Monaten ordentlich verdienen können. Zudem können Sparer mit höheren Summen und langem Atem bei der Laufzeitauswahl sogar bestimmen, ob ihre Zinserträge jeweils am Jahres- oder schon am Monatsende auf dem Referenzkonto gutgeschrieben werden sollen.

Festgeldkonto beantragen zum Festgeld Vergleich

Tipp: So verpassen Sie garantiert nie das Ende Ihrer Festgeldlaufzeit und finden direkt aktuelle Top-Anbieter

Sie nennen uns Ihre Laufzeit und wir erinnern Sie 14 Tage vor Ablauf an den Wechsel. Gleichzeitig nennen wir Ihnen die aktuellen Top-3-Anbieter, zu denen sich der Wechsel lohnt.

Dieser Service ist kostenlos. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

oder

Anzeige