Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Commerzbank
Freitag, den 03. Juli 2020

TARGOBANK erhöht auch in dieser Woche ihre Festgeldrendite

15.02.2011 - TARGOBANK erhöht auch in dieser Woche ihre Festgeldrendite

Die TARGOBANK ist bereits nach einem Jahr eine feste Größe auf dem Online Finanzmarkt und sorgt mit ihrer wöchentlichen Zinsanpassung im Festgeldbereich stets für gespannte Blicke unter den Anlegern. Auch in dieser Woche steht ein solcher Zinsschritt wieder an und er bringt ab 16. Februar eine Erhöhung der Rendite mit sich. Wer ab morgen bei der TARGOBANK ein Festgeldkonto eröffnet, kann sich bei einer Laufzeit von 2 Jahren über 2,60% statt 2,55% Zinsen pro Jahr freuen. Weitere Renditeerhöhungen betreffen die Laufzeiten von 3 Jahren (3,20% statt 3,10% pro Jahr), 4 Jahren (3,65% statt 3,60% pro Jahr), 5 Jahren (4,10% statt 4,00% pro Jahr) und 6 Jahren (4,30% statt 4,25% pro Jahr).

Die Zinserhöhung fällt recht gering aus – Aufwärtstrend bestätigt

Unter dem Strich kann die Zinserhöhung der TARGOBANK in dieser Woche eher als vorsichtig bezeichnet werden, denn die Zinssätze werden maximal um 10 Basispunkte angehoben. Trotzdem zeigt die Bank damit, dass der Zinstrend auf dem Festgeldmarkt auch weiterhin nach oben zeigt. Nun bleibt abzuwarten, wie sich die Zinssituation in diesem Bereich in den nächsten Wochen entwickeln wird. Natürlich spielt dabei auch die künftige Zinspolitik der Europäischen Zentralbank eine nicht unwichtige Rolle.

Anzeigen



Zinsradar