Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Commerzbank
Donnerstag, den 09. Juli 2020

TARGOBANK erhöht Festgeld Konditionen leicht

10.05.2011 - TARGOBANK erhöht Festgeld Konditionen leicht

Die TARGOBANK hat wieder einmal ihre wöchentliche Zinsanpassung angekündigt und führt am 11.05.2011 eine leichte Zinserhöhung bei einer Laufzeit durch. Wer ab morgen ein Festgeldkonto mit einer Laufzeit von 6 Monaten eröffnet, erhält künftig nämlich 1,50% statt 1,45% Zinsen pro Jahr. Alle anderen Laufzeiten werden renditetechnisch nicht verändert, so dass es sich diesmal lediglich um einen sehr zaghaften Zinsschritt der TARGOBANK handelt.
Hohe Einlagensicherung und niedrige Mindesteinlage
Natürlich ändern sich auch die weiteren Konditionen des TARGOBANK Festgeldkontos nicht, denn man kann man auch zukünftig eine hohe freiwillige Einlagensicherung des Anbieters in Kauf nehmen und es wird lediglich eine Mindesteinlage von 2.500 Euro erwartet. Mit diesen Leistungsmerkmalen stellt das TARGOBANK Festgeld auf jeden Fall eine sehr interessante Option dar, die mit einem Höchstzinssatz von 3,70% pro Jahr auftrumpft, wenn man sich für eine Laufzeit von 6 Jahren entscheidet. Ob andere Anbieter nach der eher zurückhaltenden Botschaft der EZB ebenfalls leichte Zinsverbesserungen vornehmen werden, wird allein die Zeit zeigen.

Anzeigen



Zinsradar