Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Commerzbank
Freitag, den 03. Juli 2020

TARGOBANK hebt Festgeldzinsen bei kurzen Laufzeiten leicht an

04.10.2010 - TARGOBANK hebt Festgeldzinsen bei kurzen Laufzeiten leicht an

Die TARGOBANK hat zum 06.10.2010 die wöchentliche Anpassung der Festgeldzinsen an die Marktgegebenheiten angekündigt und kann damit eine durchaus freudige Nachricht verkünden, denn mit diesem Zinsschritt wird die Festgeld Rendite für kürzere Laufzeiten leicht erhöht. Wer ab dem 06.10.2010 ein Festgeldkonto der bei der TARGOBANK eröffnet, erhält für die Laufzeit von einer Woche künftig 0,45% statt der gezahlten 0,30% pro Jahr. Auch für die Laufzeiten von 1 Monat (0,50% statt 0,40% pro Jahr), 3 Monaten (0,75% statt 0,70% pro Jahr), 6 Monaten (1,00% statt 0,95% pro Jahr), 1 Jahr (1,25% statt 1,20% pro Jahr), 2 Jahren (1,75% statt 1,65% pro Jahr) und 4 Jahren (2,40% statt 2,35% pro Jahr) haben sich die Laufzeiten positiv verändert.

Der Zinsschritt ist über viele Laufzeiten hinweg angelegt

Auch wenn die Zinserhöhung der TARGOBANK in der Größenordnung von maximal 15 Basispunkten nicht gerade hoch ausfällt, so bleibt positiv festzuhalten, dass sehr viele Laufzeiten betroffen sind und man somit von einer Zinserhöhung auf breiter Front sprechen kann. Alle weiteren Merkmale wie die hohe Einlagensicherung durch den Einlagensicherungsfonds und die Mindesteinlage von 2.500 Euro bleiben natürlich bestehen, so dass das Festgeldkonto der TARGOBANK unter dem Strich an Attraktivität gewinnt.  

Die TARGOBANK setzt ein positives Zeichen für den Festgeld Markt

Mit dieser Zinsentscheidung setzt die TARGOBANK ein deutlich positives Zeichen für die Festgeld Anleger, denn die Erhöhung der Rendite macht Hoffnungen auf eine Marktentwicklung, die in naher Zukunft etwas bessere Zinssätze zulässt. Man kann zwar davon ausgehen, dass aufgrund der anhaltend niedrigen Leitzinsen keine allzu starken Zinserhöhungen folgen werden, aber in der aktuellen Niedrigzinsphase freuen sich die Anleger auch schon über kleinere Veränderungen, die für die Eröffnung eines Festgeldkontos den Ausschlag geben könnten. Es bleibt abzuwarten, wie die Konkurrenz reagiert und wie diese Reaktion letztlich genau ausfallen wird.

Anzeigen



Zinsradar