Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Commerzbank
Montag, den 21. September 2020

TARGOBANK senkt Festgeld Zinsen auf breiter Front

09.08.2010 - TARGOBANK senkt Festgeld Zinsen auf breiter Front

Die mittlerweile schon obligatorische wöchentliche Zinsanpassung des Festgelds der TARGOBANK überrascht die Anleger im Regelfall nicht mehr. Jetzt hat die Bank jedoch angekündigt, zum 11.08.2010 die Festgeldzinsen auf breiter Front zu senken, was durchaus überraschend kam, weil man allgemein eigentlich mit steigenden Renditen für Festgeld gerechnet hat. Nachfolgend wird nun genauer aufgezeigt, wie die Zinssenkung des TARGOBANK Festgelds genau aussieht und welche Laufzeiten letztlich ab 11. August betroffen sind.

Spitzenzinssatz fällt von 3,25% auf 3,15% pro Jahr

Mit dieser Zinsanpassung wird auch der Spitzenzinssatz der TARGOBANK gesenkt, denn ab 11. August 2010 erhält ein Anleger bei Eröffnung eines Festgeldkontos mit 6jähriger Laufzeit nur noch 3,15% statt 3,25% Festgeldzinsen pro Jahr. Darüber hinaus sind auch die Laufzeiten von 5 Jahren (2,90% statt 3,00% pro Jahr), 4 Jahren (2,55% statt 2,65% pro Jahr), 3 Jahren (2,25% statt 2,30% pro Jahr), 2 Jahren (1,80% statt 1,85% pro Jahr) und 1 Woche (0,35% statt 0,40% pro Jahr) betroffen. Damit kann man wirklich von einer breit angelegten Zinssenkung sprechen, auch wenn das Ausmaß in der Höhe eher gering bleibt.

TARGOBANK erhöht Festgeldzinsen mit einjähriger Laufzeit

Trotz der doch sehr ernüchternden Nachrichten gibt es von der TARGOBANK auch etwas Positives zu berichten, denn das Festgeld mit 12 Monaten Laufzeit hat eine leichte Zinserhöhung erhalten, so dass ein Anleger ab 11. August dort 1,25% p.a. statt der vorherigen 1,20% erhält. Aktuell scheint es bei verschiedenen Festgeld Anbietern so zu sein, dass die Festgeldzinsen in langen Laufzeitbereichen sinken und dafür die kurzfristigen Festgeld Angebote etwas attraktiver werden. Was die Anbieter damit bezwecken, ist nicht ganz klar, aber sollte sich dieser Trend mit etwas mehr Geschwindigkeit fortsetzen, ist es vielleicht bald wieder möglich, ein attraktives Festgeldkonto mit einem Jahr Laufzeit zu finden. Zu wünschen wäre es den Anlegern, die in den letzten zwei Jahren wahrlich nicht viel zu lachen hatten.  

Anzeigen



Zinsradar