Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Commerzbank
Montag, den 06. Juli 2020

VTB Direktbank bietet attraktives Olympia Festgeld-Angebot

19.07.2012 - VTB Direktbank bietet attraktives Olympia Festgeld-Angebot

Die VTB Direktbank hatte ja bereits zur Fußball Europameisterschaft 2012 ein attraktives und innovatives Aktions-Festgeld auf den Markt gebracht. Nun ruft die Bank eine ähnliche Festgeld-Aktion auch zu den olympischen Spielen 2012 in London ins Leben. Wer zwischen dem 18.07 und dem 31.07.2012 das VTB-Medaillen-Festgeldkonto mit einer Laufzeit von 4 Jahren eröffnet, erhält eine Basisverzinsung von 3,60% pro Jahr. Darüber hinaus erhöht jede von den deutschen Sportlern bei den Spielen errungene Goldmedaille die jährliche Verzinsung um 0,01 Prozentpunkte. Holt die deutsche Mannschaft insgesamt also 15 Goldmedaillen (Mannschaftsmedaillen gelten als eine Medaille), wird das Festgeld in den nächsten 4 Jahren mit 3,75% p.a. verzinst.
Interessante Festgeld-Aktion angesichts der Zinssituation auf dem Markt
Die VTB-Medaillen-Aktion beim Festgeld ist für Anleger eine wirklich interessante Angelegenheit. Erst kürzlich hatte die Europäische Zentralbank (EZB) die Leitzinsen von 1,00 auf 0,75% abgesenkt, was negativen Druck auf die Festgeldzinsen ausübt. In einer solchen Situation sorgt eine pfiffige Neukunden-Aktion für einen kleinen Lichtblick. Mit unserem Festgeldvergleich können potenzielle Anleger den Markt weiterhin im Blick behalten und im richtigen Moment ein Festgeldkonto eröffnen. Es bleibt nun abzuwarten, wie die Aktion der VTB Direktbank angenommen wird und ob auch andere Anbieter attraktive Aktionen planen.

Bild © MACLEG - Fotolia.com

Anzeige



Zinsradar