Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Commerzbank
Freitag, den 03. Juli 2020

Zinsbonus: Mehr Rendite mit der VTB Direktbank

11.02.2014 - Zinsbonus: Mehr Rendite mit der VTB Direktbank

2014 wieder Geld sparen? Angesichts der Minizinsen werden viele Haushalte lieber über das Geld ausgeben nachdenken. Mit der heute startenden Bonusaktion der VTB Direktbank lohnt sich das Zinssparen wieder ein Stück mehr. Hintergrund: Ab dem 11. Februar 2014 beginnen die Bonussparwochen der Bank - es steigen die Guthabenzinsen fürs Tages- und Festgeld. Für Sparer attraktiv wird aber nicht nur der höhere Zinssatz. Beim Tagesgeldkonto garantiert die VTB Direktbank den höheren Zins für ganze sechs 6 Monate.

Zinsplus bei Tages- und Festgeld

Insgesamt hebt die VTB Direktbank mit Beginn der Bonussparwochen bei mehreren Produkten den Guthabenzins an. Ab heute gilt:

  • für alle Neukunden bei der Eröffnung des Tagesgeldkontos ein Zinssatz von 1,50 Prozent - mit 6-monatiger Zinsgarantie.

Im Bereich der Festgeldanlagen schraubt die VTB Direktbank den Zins über die Laufzeiten von 6 - 36 Monaten nach oben. Ab dem 11. Februar gibt´s für:

  • 6 Monate            1,50 Prozent p. a. (alt: 1,10 Prozent)
  • 12 Monate            1,75 Prozent p. a. (alt: 1,40 Prozent)
  • 24 Monate            2,00 Prozent p. a. (alt: 1,50 Prozent)
  • 36 Monate            2,30 Prozent p. a. (alt: 2,10 Prozent).

Übrigens: Der Zinsbonus über die genannten Festgeldlaufzeiten gilt nicht nur für Neukunden - sondern auch für Bestandskunden. Letztere können damit ebenfalls über sechs Monate Geld zum Bonuszins von 1,50 Prozent anlegen.

Wer von den Zinszuschlägen der VTB Direktbank profitieren will, hat vom 11. Februar bis zum 3. März 2014 Zeit. Sind Sie auf der Suche nach einem anderen Festgeldkonto, nutzen Sie unseren Festgeldvergleich. Hier finden Sie immer tagesaktuelle Konditionen namhafter Banken - und können sich dank unserer Ratgeber über alles Wissenswerte informieren.



Bild © bluedesign - Fotolia.com

Zinswecker



Zinsradar