Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > VTB Direktbank Festgeld
Samstag, den 29. April 2017


4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne
Bewertung der Redaktion


VTB Direktbank Festgeld
5 Sterne
(3 Kundenbewertungen)

VTB Direktbank Festgeld

4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne
Bewertung der Redaktion


VTB Direktbank Festgeld
5 Sterne (3 Kundenbewertungen)

VTB Direktbank Festgeld


Seit April 2011 macht eine neue Bank mit besonders attraktiven Angeboten auf sich aufmerksam: Die VTB Direktbank mit Sitz in Frankfurt/Main ist eine reine Onlinebank, die sich auf Tagesgeld- und Festgeldanlagen spezialisiert hat. Die Bank ist eine Zweigniederlassung der VTB Bank (Austria) AG, die wiederum zur russischen VTB Bankengruppe gehört. Dabei handelt es sich um die zweitgrößte russische Bankengruppe, die sich vor allem in der Russischen Föderation, Westeuropa und in den Emerging Markets engagiert. Die besonders attraktiven Tages- und Festgeldkonditionen lassen sich u.a. damit erklären, dass die VTB im Frühjahr mit der Übernahme der Moskauer Bank begonnen hat. Das viertgrößte russische Geldinstitut ist allerdings in Schieflage geraten und muss nun von Staat und VTB gerettet werden.


Die Vorteile des VTB Festgeldes

  

  • Verzinsungen bis 1,20% p.a. möglich (für Anlagen ab 60 monatiger Laufzeit)
  • Wahlmöglichkeit zwischen tagesgenauen und festgelegten Laufzeiten
  • Monatliche oder jährliche Zinsausschüttung
  • Mindesteinlage liegt bei nur 500 Euro, Maximaleinlage praktisch nicht vorhanden (ab 10 Mio. Euro nur mit Zustimmung der Bank)
  • Festgeldkonto zu gleichen Konditionen auch für Minderjährige abscchließbar


Festgeldkonto beantragen
 

Übersicht der Verzinsung

Mit einer Verzinsung von 1,20 Prozent p.a. für Festgelder ab 60-monatiger Laufzeit befindet sich die VTB Direktbank im unterem Bereich in unserem Festgeldvergleich. Bei einer Laufzeit von 18 Monaten gewährt die Direktbank 0,60 Prozent Zinsen p.a. Zu gleichen Konditionen ist das Festgeldkonto der VTB Direktbank als VTB Young Festgeldkonto übrigens auch für Minderjährige erhältlich und richtet sich damit auch an Eltern, Großeltern und Interessenten, die für Kinder ein finanzielles Polster schaffen möchten.

Größtmögliche Flexibilität bei Laufzeit und Zinszahlung

Apropos monatliche Zinsgutschrift: Das VTB Festgeld bietet (für eine Festgeldanlage) größtmögliche Flexibilität. So haben Kunden grundsätzlich die Wahl zwischen einer monatlichen Zinsgutschrift, bei der man ganz besonders vom Zinseszinseffekt profitieren kann und einer Zinsgutschrift zum Jahresende bzw. bei unterjährigen Anlagen zum Ende der Laufzeit. Zudem ist es möglich, entweder festgelegte Laufzeiten zu wählen oder die Laufzeit vor der Anlage taggenau selbst zu bestimmen.

Österreichische Einlagensicherung

Da die VTB Direktbank eine Zweigniederlassung der VTB Bank (Austria) AG ist, unterliegen das Geldinstitut der österreichischen Einlagensicherung. Die erfolgt über die Einlagensicherung der Banken & Bankiers Gesellschaft mbH. Zu 100 Prozent abgesichert sind wie mittlerweile überall in der EU sämtliche Zinsanlagen privater Anleger bis zu einer Höhe von 100.000 Euro. Alle darüber hinaus gehenden Einlagen sind im Falle einer Insolvenz schlimmstenfalls verloren.

Fazit

Das Festgeldkonto der VTB Direktbank erweist sich bei näherem Hinsehen als flexible Anlagemöglichkeit. Zudem dürfte das Festgeld aufgrund der niedrigen Mindesteinlage von nur 500 Euro auch für Kleinanleger interessant sein. Darüber hinaus sind auch Eltern und Großeltern, die nach einer Möglichkeit suchen, Geld für ihre Kinder oder Enkel anzulegen, bei der VTB Direktbank willkommen. Da die Einlagensicherung über Österreich erfolgt, ist eine Absicherung für die meisten Anleger in ausreichendem Maße vorhanden.

Festgeldkonto beantragen zum Festgeldkonto Vergleich

Tipp: So verpassen Sie garantiert nie das Ende Ihrer Festgeldlaufzeit und finden direkt aktuelle Top-Anbieter

Sie nennen uns Ihre Laufzeit und wir erinnern Sie 14 Tage vor Ablauf an den Wechsel. Gleichzeitig nennen wir Ihnen die aktuellen Top-3-Anbieter, zu denen sich der Wechsel lohnt.

Dieser Service ist kostenlos. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

oder

Anzeige