Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Commerzbank
Montag, den 23. Mai 2022

VTB Bank startet mit neuem Auszahlplan

17.09.2014 - VTB Bank startet mit neuem Auszahlplan

VTB BankKapitallebensversicherung, Rentenversicherung oder Erbschaft - es gibt viele Situationen, in denen größere Summen winken und auf einen Schlag das Vermögen vergrößern. Auf den ersten Blick ein angenehmer Moment. Es stellt sich aber schnell die Frage, wie das Vermögen so angelegt wird, dass Sicherheit und Rendite zusammenpassen. Man will sich als Sparer auf ein Maximum an Flexibilität freuen können. Die VTB Direktbank schließt diese Lücke mit einem neuen Anlageprodukt - dem Auszahlplan.

Dessen Rahmenbedingungen richten sich vor allem an Anleger, die über höhere Summen verfügen - beispielsweise aus kürzlich liquidierten Anlageprodukten. Hat das Festgeldkonto beispielsweise ein Vermögen von 50.000 Euro erwirtschaftet, ist der VTB Auszahlplan eine Alternative zum klassischen Reinvestment.

Monat für Monat zusätzliches Einkommen sichern

Das Besondere am Auszahlplan ist die Tatsache, dass Sparer damit ein monatliches Zusatzeinkommen erwirtschaften. Dazu wird die gewünschte Anlagesumme als Einmalzahlung in den Auszahlplan angelegt. Anschließend zahlt die VTB Direktbank aus dieser Einlage gleichbleibende Raten regelmäßig aus.

Bestehend aus der Kapitalentnahme und dem Zinsertrag, entsteht auf diese Weise in zusätzliches Einkommen, über dessen Verwendung frei entschieden werden kann. Als Bonus zur Rente oder dem Erwerbseinkommen steht somit mehr Geld zur Verfügung. Durch die Guthabenverzinsung fängt der Auszahlplan die Auswirkungen der Inflation auf, die andernfalls einen Teil des Geldsegens aufzehren. Gleichzeitig greift beim VTB Auszahlplan die österreichische Einlagensicherung, welche derzeit bis 100.000 Euro je Sparer absichert.

Die Bedingung: Sparer müssen mindestens 5.000 Euro in den VTB Auszahlplan einzahlen (Summen ab 10 Millionen Euro sind nur mit Zustimmung der Bank möglich) und sich für eine Laufzeit zwischen:

  • vier Jahren,
  • fünf Jahren,
  • acht Jahren
  • oder 10 Jahren

entscheiden. Weitere Vorteile des Auszahlplans sind monatliche Zinsgutschriften, eine kostenlose Kontoführung und die garantierten Habenzinsen. Zur Einrichtung und Abwicklung des Auszahlplans ist zusätzlich die Eröffnung eines VTB Tagesgeldkontos notwendig (Hier können Sie Kundenbewertungen zur VTB  Bank nachlesen).

Die Zinssätze des VTB Auszahlplans im Überblick:

 

Laufzeit

 

Zinssatz (p. a.)

4 Jahre

1,5 Prozent

5 Jahre

1,8 Prozent

8 Jahre

2,1 Prozent

10 Jahre

2,3 Prozent



--> Hier kommen Sie direkt zum VTB Auszahlplan

Sie sind auf der Suche nach einer Anlage zum Vermögensaufbau? Nutzen Sie unseren Festgeldvergleich, um sich für das zu Ihnen passende Anlageprodukt bekannter Banken zu entscheiden. Bei Fragen erreichen Sie uns an Werktagen in der Zeit zwischen 8 - 17 Uhr am Telefon und via Live-Chat.

Zinswecker



Zinsradar