Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Geldanlagen > Tagesgeld Vergleich > RaboDirect Tagesgeld
Donnerstag, den 20. Januar 2022


4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne
Bewertung der Redaktion


RaboDirect Tagesgeld
4 Sterne
(3 Kundenbewertungen)

RaboDirect Tagesgeld

4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne 4 Sterne
Bewertung der Redaktion


RaboDirect Tagesgeld
4 Sterne (3 Kundenbewertungen)

RaboDirect Tagesgeld


Als Mitglied der Rabobank Gruppe gehört die RaboDirect Bank zum größten Finanzdienstleister in den Niederlanden. Die Gruppe betreut weltweit über 10 Millionen Kunden und unterhält Zweigstellen in 48 Ländern. Mit der RaboDirect Bank wurde zudem ein Unternehmenszweig ins Leben gerufen, der sich vor allem auf Online-Finanzprodukte spezialisiert hat und unkomplizierte sowie attraktive Konditionen bieten soll.  

Die Vorteile des RaboDirect Bank Tagesgelds:
  • Zinsen von 1,30% p.a.
  • Ab 500.000 Euro Anlagesumme sinkt der Zinssatz auf 0,70% p.a. effektiv
  • Keine Mindest- oder Maximaleinlage
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Niederländische Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde

Tagesgeldkonto beantragen
 
Monatliche Zinsgutschrift und hohe Zinsen
Der Zinssatz des Tagesgels der RaboDirect Bank liegt auf einem recht hohen Niveau. Durch die monatliche Zinsauszahlung und den damit verbundenen Zinseszinsen erhöht sich die effektive Rendite sogar leicht. Da es zudem weder eine Mindest- noch eine Maximaleinlage gibt, ist das Tagesgeldkonto sowohl für Kleinanleger als auch für Investoren mit einem größeren Kapitalstock interessant.  Bei Anlagesummen von über 500.000 Euro reduziert sich jedoch der Zinssatz für den Betrag, der die 500.000 Euro-Grenze übersteigt, auf 0,70% p.a..
Einlagensicherung auf gesetzlichem Niveau
Die RaboDirect Bank ist Mitglied in der gesetzlichen Einlagensicherung der Niederlande. Somit sind Einlagen der Kunden bis zu einer Summe von 100.000 Euro abgesichert. Wer jedoch darüber hinaus Geld anlegen möchte, erhält keinen zusätzlichen Schutz für den Fall, dass der Anbieter Insolvenz anmelden müsste. Aus diesem Grund sollte man bei einem größeren Kapitalstock immer abwägen, wie hoch ein solches Risiko ausfällt. 
Fazit
Das Tagesgeldkonto der RaboDirect Bank bietet äußerst attraktive Zinskonditionen und ist auch sonst recht flexibel gestaltet. Durch die monatliche Zinsgutschrift profitieren Anleger zudem von einem ansehnlichen Zinseszinseffekt. Wer also eine gute Rendite erzielen möchte und dabei eine transparente Kontoführung schätzt, trifft mit dem RaboDirect Bank Tagesgeldkonto sicherlich eine gute Wahl.

Tagesgeldkonto beantragen zum Tagesgeldkonto Vergleich

Anzeigen