Sie sind hier: festgeldvergleich.org > Startseite > Mercedes Benz Bank
Donnerstag, den 29. Juni 2017


3 Sterne 3 Sterne 3 Sterne
Bewertung der Redaktion


Mercedes Benz Bank
5 Sterne
(1 Kundenbewertungen)

Festgeldkonto der Mercedes Benz Bank

3 Sterne 3 Sterne 3 Sterne
Bewertung der Redaktion


Mercedes Benz Bank
5 Sterne (1 Kundenbewertungen)

Festgeldkonto der Mercedes Benz Bank

Vor allem während der schwersten Monate der Finanzkrise gehörten die so genannten Autobanken wie die Mercedes Benz Bank zu den Instituten, bei denen die Anleger mit ihren Ersparnissen besonders hohe Renditen erzielen konnten. Grund für diese Tatsache war der hohe Kapitalbedarf dieser Banken-Spezies. Doch auch in der jetzigen Marktsituation bietet die Mercedes-Benz Bank Interessenten mit dem so genannten Festzinskonto überzeugende Argumente für die Eröffnung eines Kontos.

 
Die Vorteile des Festgeldkontos der Mercedes Benz Bank


  • keine Gebühren für die Eröffnung des Mercedes Benz Bank-Festgeldkontos (ebenfalls kostenlos sind die Auflösung des Kontos sowie der Erhalt der Kontoauszüge)
  • Verzinsung von bis 0,90 % p.a. möglich
  • Laufzeiten zwischen drei Monaten und sechs Jahren
  • Laufzeit verlängert sich automatisch um den vormaligen Zeitraum bei allen Anlagedauern bis zu 12 Monaten
  • Guthabengutschrift bei Laufzeiten ab zwei Jahren direkt auf dem kostenlosen Mercedes Benz Bank-Tagesgeldkonto
  • Änderungs- oder Verlängerungswünsche können bis drei Tage vor Ende der Fälligkeit geäußert werden (per Telefon-Hotline, auf dem Postweg oder via E-Mail)

Festgeldkonto beantragen


Investitionen schon ab 2.500 Euro möglich

Viele der rentablen Festgeld-Produkte können von Anlegern erst bei Mindesteinlagen von 5.000 Euro oder mehr verwendet werden. Anders verhält es sich beim Festgeldkonto der Mercedes-Benz Bank. Hier können auch Verbraucher mit weniger hohen Reserven aktiv werden.

Preisgekröntes Modell: Das Festzinskonto

Gütesiegel und Auszeichnungen sind für viele Anleger ein wichtiges Indiz, inwieweit Geldanlagen für sich eine wirkliche Option darstellen können. Das Festzinskonto der Mercedes-Benz Bank wird regelmäßig ausgezeichnet und konnte beispielsweise im Jahr 2009 als "Top Festgeld-Bank" aus einem Vergleich des Finanzmagazins "Focus Money" hervorgehen.

Fazit

Mit der geringen Mindestanforderung in Höhe von nur 2.500 Euro ist das Festgeld-Konto der Mercedes-Benz Bank für die große Mehrheit der Verbraucher eine der rentabelsten Alternativen. Allerdings ist das Festzinskonto ausschließlich für private Anleger zu haben, Geschäftskunden spricht die Autobank mit ihrem Festgeldprodukt nicht an. Als ausgesprochen angenehm erweist sich für die Nutzer des Kontos, dass sie Verlängerungen der Laufzeit und andere Korrekturen bequem online, per Telefon oder alternativ auf dem Postweg durchführen können. Natürlich werden die Zinssätze über die gesamte Laufzeit garantiert. Gesichert sind die Gelder der Sparer durch die Mitgliedschaft der Mercedes-Benz Bank im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.


Festgeldkonto beantragen zum Festgeld Vergleich

Tipp: So verpassen Sie garantiert nie das Ende Ihrer Festgeldlaufzeit und finden direkt aktuelle Top-Anbieter

Sie nennen uns Ihre Laufzeit und wir erinnern Sie 14 Tage vor Ablauf an den Wechsel. Gleichzeitig nennen wir Ihnen die aktuellen Top-3-Anbieter, zu denen sich der Wechsel lohnt.

Dieser Service ist kostenlos. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

oder

Anzeige